Freitag, 26. April 2019

Frühlingsführung am Teich und Teichtreffen

Am 3. Mai beginnt um 17 Uhr eine Führung zu den Naturschätzen des Völser Teiches. Der Zoologe Timo Kopf wird in die Geheimnisse der Tierwelt des Teiches entführen.

Das nächste Teichtreffen findet am 24. Juni im Restaurant Völser Bichl statt. Beginn 19 Uhr. Interessierte sind herzlich willkommen.

Frühjahrsputz am Völser Teich

Am 5. April säuberte die ARGE Völser Teich unter tatkräftiger Hilfe der Kinder von der Naturschutzjugend die Umgebung des Völser Teiches. Die Eltern setzten in der Zwischenzeit den Amphibienzaun wieder in Schuss.

VIELEN DANK DEN ZAHLREICHEN HELFERINNEN UND HELFERN!


Mittwoch, 20. März 2019

Teichtreffen März 2019

Unser nächstes Teichtreffen findet am 26. März in der Pizzeria Terra mia in Völs statt. Beginn ist um 19 Uhr. Interessierte sind herzlichst eingeladen teilzunehmen.

Tagesordnung:
- Planung Frühjahrsputz und Pflegearbeiten am Freitag, den 5. April
- Holzschlägerungsarbeiten im Auwald
- Hilfe bei Betreuung des Froschzaunes im Sellraintal
- Sonstige Pflegearbeiten und Termine
- Neue Datenschutzverordnung
- Allfälliges

Beim Frühjahrsputz hilft uns die Naturschutzjugend. Herzlichen Dank an Melania Hofer und ihr Team!!!
Weitere HelferInnen sind gerne willkommen. Bitte melde dich bei info.voelserteich@gmx.at

Samstag, 24. Februar 2018

Teichtreffen Februar 2018

Liebe TeichfreundInnen,
unser nächstes Teichtreffen findet am Montag, den 26.2. ab 19:00 Uhr im Restaurant Völser Bichl statt.

Tagesordnung:
-          Erneuerung der Teichinfotafel
-          Pflegetermine
-          Termine Teichtreffen 2018

                

Samstag, 6. Januar 2018

Neue Laubfroschgewässer am Völser Teich


Im Dezember 2017 konnten zwei neue Laubfroschgewässer am Völser Teich verwirklicht werden!
In der Schilffläche südlich der beiden seit 2008 bestehenden kleinen Teiche wurden einerseits mittlerweile verlandete Bereiche wieder abgesenkt und andererseits ein kleiner Zwickel im Nordwest-Eck des Hauptteiches durch einen Damm abgetrennt.

Gebaut wurde unter gemeinsamer Aufsicht der Gemeinde Völs, der ARGE Völser Teich und der Schutzgebietsbetreuung. Vielen Dank an die Gemeinde Völs, die als Grundeigentümerin ihre Zustimmung gegeben hat und Hans Hofer für die Koordinierung des Projekts.
Finanziert wurden die neuen Teiche durch die Abteilung Umweltschutz des Landes Tirol aus Mitteln des Naturschutzfonds.

„Zweifellos ist das Völser Laubfroschvorkommen von großer regionaler Bedeutung und spielt eine zentrale Rolle für den Erhalt der Art in Tirol.“, zeigt sich Timo Kopf, Obmann der ARGE Völser Teich, erfreut über diese Aufwertung des Natur- und Erholungsraums am Völser Teich.


Kleiner Rückblick Sommer und Herbst 2017

Erfreulicherweise konnten im Laufe des Sommers auch heuer wieder fast 1000 kleine Laubfrösche nach wochenlanger Aufzucht in großen Regentonnen in die Freiheit entlassen werden.
Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, die gefüttert, „tonnenweise“ Wasser gewechselt und Jungfröschlein freigelassen haben!


Herbstmahd:

Das schöne Herbstwetter am Nationalfeiertag war perfekt, um die Wiese rundum die Laubfroschteiche zu mähen! Die Frösche und viele andere Tiere haben sich um diese Jahreszeit schon in ihre Winterquartiere zurückgezogen und wurden somit durch die Mahd nicht beeinträchtigt.




Montag, 27. November 2017

Liebe TeichfreundInnen,
unser nächstes Teichtreffen findet am Montag, den 4.12. ab 19:00 Uhr im Restaurant Völser Bichl statt.

Tagesordnung:
-          Neuigkeiten zu den Schilftümpeln
-          Neuigkeiten zur Halfpipe
-          Termine



Wie immer freuen wir uns auf Gäste.