Sonntag, 24. September 2017

Teichtreffen September

Unser erstes Teichtreffen nach der Sommerpause findet am Donnerstag, den 28.9. ab 19:00 Uhr im Restaurant Völser Bichl statt.

Tagesordnung:
-          Herbstliche Pflegeeinsätze
-          Schilftümpel
-          Wechsel Umweltausschussobmann in der Gemeinde
-          Termine

Wir haben die Termine für unsere Teichtreffen bis Jahresende fixiert:
·  Donnerstag, den 19. Oktober 2017 und
·  Donnerstag, den 30. November 2017.

Immer im Restaurant Völser Bichl, Beginn 19 Uhr.

Sonntag, 25. Juni 2017

Teichtreffen

Wir haben die Termine für unsere Teichtreffen bis Jahresende fixiert:

  • Donnerstag, den 29. Juni 2017, 
  • Donnerstag, den 28. September 2017, 
  • Donnerstag, den 19. Oktober 2017 und
  • Donnerstag, den 30. November 2017.

  • Immer im Restaurant Völser Bichl. Beginn 19 Uhr.

    Gäste gerne willkommen!

    Dienstag, 28. März 2017

    Fischsterben im Völser Teich

    Die kalten Temperaturen dieses Winters haben wie zuletzt im Jahr 2009 zu einem massiven Fischsterben im Völser Teich geführt. Die Giebel (Wildform des Goldfisches) wurden im Jahr 2005 von Unbekannten illegal in den Teich freigesetzt!

    Wir rechnen auch heuer wieder mit ca. 2000 toten Fischen, die laufend von MitarbeiterInnen der ARGE Völser Teich eingesammelt und vom Gemeindebauhof entsorgt werden.

    Die meisten, der durch den harten Winter geschwächten, Fische sterben durch die Bauchwassersucht, eine für das Frühjahr typische Fischkrankheit.


    Frühjahrsputz rund um den Völser Teich

    Am Samstag, den 18. März, war ein fleißiges Team rund um die Teiche unterwegs.


    Montag, 13. März 2017

    Die Amphibien wandern wieder...

                                  

    ...aus allen Richtungen (Auwald, Schreber- und Reihenhausgärten, Gehölzreihe, Nadelwald ...) zu ihrem Laichgewässer, dem Völser Teich, wo sie selbst geboren wurden bzw aus dem Ei geschlüpft sind!

    Die Erdkröten, Grasfrösche, Berg- und Teichmolche sitzen vor allem ab Einbruch der Dämmerung bei Temperaturen über 5° plus direkt auf der Straße bzw am Straßenrand, bei feuchter Witterung wandern sie auch tagsüber!

    Den größten Ansturm mit mehreren Hundert Individuen innerhalb weniger Tage
    ...erwarten wir irgendwann in den nächsten 1 bis 3 Wochen - mit hoher Wahrscheinlichkeit in etwas wärmeren (ca. 10°), zumindest leicht regnerischen/feuchten Nächten!!! Aber auch darüber hinaus wandern sie weiterhin einzeln oder zu zweit. V.a. die Erdkrötenmännchen sitzen gerne auf der Straße und dem Waldweg, um auf ankommende Weibchen zu warten...

    Wir bitten bis etwa Anfang Mai auf das Befahren der Zufahrtsstraße (Buch) mit dem Auto zu verzichten!
    Bei dringend notwendigen Fahrten bitten wir um noch langsamere und vorausschauendere Fahrweise als sonst. Auch entlang der gesamten Thurnfelsstraße ist aufgrund der Amphibienwanderung erhöhte Aufmerksamkeit erforderlich.

    Die ersten überfahrenen Individuen wurden schon in den letzten Tagen auf der Thurnfelsstraße gesichtet...


    VIELEN DANK FÜR  EURE MITHILFE!!!


    Frühjahrsputz und Biotoppflege

    Samstag 18. März, Treffpunkt 9 Uhr bei der Arbeitshütte

    Frühjahrsputz und Pflegearbeiten:
    - Amphibienzaun frei machen und reparieren
    - Auspumpen der Teiche
    - Schlauch entfernen und neuen Schlauch legen
    - Arbeitshütte aufräumen

    Wir sind wieder froh um jede Mithilfe. Müllsäcke und Handschuhe zum Müll sammeln sind vorhanden. Sonst bitte robuste Schuhe, Arbeitshandschuhe und eventuell Gartenschere mitnehmen.

    Ersatztermin bei Schlechtwetter und eventuell Zusatztermin am 19.3. ab 10 Uhr

    Montag, 20. Februar 2017

    Teichtreffen

    Unser nächstes Teichtreffen  findet am Montag, den 6. März 2017, im Restaurant Völser Bichl statt. Beginn 19 Uhr.
    (Achtung: Wochentag und Uhrzeit ist diesmal anders als üblich!)

    Wir freuen uns über Gäste!